Kichererbsen- Couscous mit Yoghurt und Kimchi

Dauer: 45 Min
Level: Einfach
Made by: Estella
Estella Schweizer ist Aktivistin für klimafreundliche Küche und Expertin für pflanzenbasierte Ernährung. Sie ist zertifizierte »Plant Based Chef« und gehört zu den besten veganen Köch:innen Deutschlands. Sie arbeitet als Rezept- und Produktentwicklerin für junge nachhaltige food startups, berät Gastronomen und Hoteliers bei der Entwicklung zukunftsfähiger Speisekonzepte und ist Teil des Good Food Collective. Und bei alledem setzt sich für nachhaltig produzierte und fair gehandelte Lebensmittel mit eine klimafreundlichen CO2 Bilanz ein.

Zutaten

4 Portionen

320 g planted.kebab Original
200 g Kichererbsen-Couscous (alternativ konventionelles Couscous)
200 g Kichererbsen aus der Dose
je 1 TL Kumin, Paprikapulver, Currypulver
4 EL Öl
1/2 TL Salz
1 Bund Koriander
200 g Karotte
2 Stangen Staudensellerie
etwas Öl und frisch gepresster Zitronensaft zum anmachen des Couscous 
400 g Sojajoghurt oder anderer pflanzlicher Joghurt nach Präferenz
400 g Kimchi z.B. von Saurcrowd

 

Produkte in diesem Rezept

planted.kebab
Original
Menge
1
3,99 €
18,14 €je 1 kg
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (Lieferbedingungen beachten)
3,99 €

Zubereitung

1
Für das Couscous das Kichererbsen-Couscous nach Packungsanleitung zubereiten.
2
Die Kichererbsen abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen. In einer Schüssel mit den Gewürzen (Kumin, Paprika und Curry) und dem Öl gründlich vermengen, etwas salzen und auf einem mit Backpapier belegten Blech locker ausgebreitet bei 180°C Umluft für 20-30min backen, bis sie cross und crispy sind. Dabei alle 10 min wenden.
3
Die Karotten längs stifelteln, den Staudensellerie in dünne Ringe schneiden.
4
Wenn der Couscous gequollen ist, die Karottenstifte und Selleriescheiben unter das Couscous heben. Mit etwas Olivenöl und Zitronensaft beträufeln und abschmecken.
5
Während die Kichererbsen zu Ende backen, das planted kebab nach Packungsanleitung bei mittlerer Hitze rundherum anbraten.
6
Kurz vor dem Servieren, die crispy Kichererbsen unter das Couscous heben, dieses auf Tellern anrichten und mit dem Sojajoghurt, dem Kimchi und dem planted kebab zusammen servieren.

Ähnliche Rezepte

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

So funktionierts
Ab einer Warenkorbgrösse von 5 Produkten kannst du vom Abo profitieren. Ausgenommen sind Special Editions wie z.B. planted.braten oder Bundles und planted.steak
%
Spare mit dem Planted Abo 20%
Wir belohnen dich für deinen Einsatz mit einem Rabatt auf jede Lieferung.
Kleiner Einsatz, grosse Wirkung
Nach einer Mindestlaufzeit von 3 Lieferungen kannst du dein Abo jederzeit kündigen.
Noch mehr Impact
Besser für dich und den Planeten. Keine Zusatzstoffe, 100% pflanzlich.